Fundsachen, Brille, Ring, Schlüssel

Fundbüro

Fundbüro


Das Fundbüro im Wachtberger Rathaus dient als Sammelstelle für alle im Gebiet der Gemeinde Wachtberg aufgefundenen Gegenstände, z. B. Schlüssel, Handys, Brillen, Fahrräder. Für Fundsachen mit einem Wert ab 10,00 Euro besteht generell eine Anzeigepflicht. In diesem Fall muss der Finder die Fundsache dem Fundbüro unverzüglich anzeigen.

Die Gemeinde Wachtberg empfiehlt, Fundsachen grundsätzlich im Fundbüro abzugeben, da dieses als zentrale Anlauf- und Anfragestelle für die Verlierer dient. Zudem bewahrt das Fundbüro Fundsachen längstens für sechs Monate auf (Ausnahme: verderbliche Güter oder solche, deren Aufbewahrung mit erheblichen Kosten verbunden ist oder verschmutzte und defekte Gegenstände, deren Aufbewahrung nicht angezeigt erscheinen). Soweit sich aus der Fundsache oder den Umständen des Fundes Hinweise auf den Eigentürmer ergeben, versucht das Fundbüro diesen zu ermitteln.

Fundbüro-Online hilft bei der Suche nach verlorenen Gegenständen und Wertsachen

Sollten Sie auf der Suche nach verlorenen Gegenständen oder Wertsachen sein, können Sie im Fundbüro-Online (siehe unten) nachschauen, ob diese bereits im Fundbüro abgegeben wurden. Erfahrungsgemäß vergehen zwischen dem Zeitpunkt des Verlustes und der Anzeige von Fundsachen beim Fundbüro zwei bis drei Wochen. Deshalb wird bei Verlust von EC-/Kreditkarten und Personalausweisen mit Online-Ausweisfunktion (eID-Funktion) eine Sperrung über den einheitlichen Sperrnotrufnummer 116 116 empfohlen. Zudem ist der Verlust von Ausweisdokumenten, sofern nicht bereits bei der Polizei angezeigt, im Bürgerbüro der Gemeinde Wachtberg zu melden. Bei Verlust von Gegenständen in öffentlichen Verkehrsmitteln, wenden Sie sich bitte an das Unternehmen, das das Verkehrsmittel betreibt (z. B. RVK, SWB).

Die Aushändigung von Fundsachen an den Verlierer erfolgt nach Prüfung des rechtmäßigen Besitzanspruches. Nehmen Sie hierzu bitte mit den Mitarbeiterinnen im Fundbüro Kontakt auf.

Tierfund

Zugelaufene oder aufgegriffene Tiere sind, soweit der Besitzer nicht auffindbar ist, unverzüglich dem Ordnungsamt telefonisch unter 0228/9544-130 oder -235 bzw. der Polizeiwache Meckenheim unter 0228/15-5911 zu melden. Sollten die Ordnungskräfte ebenfalls den Besitzer nicht ausfindig machen können, wird das Tier dem Tierheim Remagen  (02642-21600) zur Versorgung anvertraut. 

Die im Tierheim Remagen abgegebenen Fundtiere werden auf der Website Tierheim Kreis Ahrweiler / Remagen (tierheim-remagen.de) veröffentlicht.

Kosten

Bitte beachten Sie, dass für die behördliche Verwahrung von Fundsachen Verwaltungsgebühren anfallen, deren Höhe sich aus dem Gebührentarif 9 der Allgemeine Verwaltungsgebührenordnung (AVerwGebO NRW) ergeben. Die Verwahrung von Fundsachen bis zu einem Wert von 25,00 Euro ist gebührenfrei.


Folgende Fundsachen sind aus den letzten sechs Monaten gemeldet:

Taschen / Geldbeutel / Brillen 

Schwarzes Mäppchen
(mit Bargeld)
Datum: 01.08.2023
Fundort: Parkplatz Rathaus
Kleine Adidas Sporttasche (schwarz, mit Inhalt)
Datum: 01.09.2023
Fundort: Bushaltestelle Rathaus
Bunter Ledergeldbeutel
(mit Bargeld)
Datum: 21.08.2023
Fundort: Kreuzung EKZ
Schlüsselmäppchen (schwarz, mit Schlüsseln)
Datum: 04.09.2023
Fundort: KSK Filiale Wachtberg

Schlüssel

Ford Autoschlüssel
Datum: 21.06.2023
Fundort: Gehweg "Villiper Hauptstraße"
KARA-Schlüssel
(blau, an Schlüsselring)
Datum: 28.09.2023
Fundort: Spielplatz Gimmersdorf
Sicherheitsschlüssel
Datum: ~September
Fundort: Bergstraße, Niederbachem
JMA-Schlüssel 
(einzeln)
Datum: 20.12.2023
Fundort:
Gimmersdorfer Str. / nähe Tierarztpraxis
Schlüsselbund
(schwarzer, massiver Anhänger)
Datum: 19.09.2023
Fundort: Feldweg Wachtbergring
Schlüsselring
(mit mehreren Schlüsseln)
Datum: 29.09.2023
Fundort: Bushaltestelle "Seniorenpark"
BMW Autoschlüssel
Datum: 08.11.2023
Fundort: Unbekannt
WINKHAUS-Schlüssel (einzeln) mit "N"-StrasspaillettenhängerDatum: 22.01.2024
Fundort: unterhalb des Rheinhöhenfriedhofs im Schnee

Handy / Kamera 

Samsung Handy
(mit Hülle)
Datum: 06.08.2023
Fundort: Wiesenweg, Ließem
Samsung Galaxy Handy
(schwarz)
Datum: 05.12.2023
Fundort: Feldweg nähe Reitstall

Fahrräder / Roller

NEXBIKE Fahrrad
Datum: 27.10.2023
Fundort: Spielplatz Mehlemer Str.
Columbus Fahrrad
(schwarz)
Datum: 13.12.2023
Fundort: Bushaltestelle "Zw. d. Hüllen"
Road Bike
(lila)
Datum: 11.12.2023
Fundort: Bauernweg, FR Berkum
Road Bike
(schwarz)
Datum: 31.12.2023
Fundort: Gartenhaus "Am Steinernen Kreuz"

Weitere Fundsachen

Regenschirm
(grau, Cabrio)
Datum: 04.07.2023
Fundort:
Grillplatz "Stumpeberg"
Orangener Pullover
Datum: 23.08.2023
Fundort: Bushaltestelle Rathaus
"REDGREEN" Jacke
(braun, Gr. XL)
Datum: KW 41
Fundort: Bushaltestelle
Bargeld
Datum: 27.11.2023
Fundort: Buslinie 855
Schwarzes Kabel
Datum: 05.12.2023
Fundort: Postfiliale Niederbachem
Ring aus Plastik
(vergoldet)
Datum: 18.07.2023
Fundort: Schulzentrum Berkum
Regenschirm
(blau, weiß gepunktet)
Datum: Mitte/Ende August
Fundort: Ratssaal nach Ausschuss
Bargeld
Datum: 16.11.2023
Fundort: EKZ Parkplatz
Hundemarke
(Tasso und ein BlingBling)
Datum: 28.11.2023
Fundort: Fußgängerzone, Bad Honnef

Sollten Sie etwas vor sechs Monaten verloren haben oder Fragen rund um das Thema haben, so nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.

Keine Mitarbeitende gefunden.