Gemeinde Wachtberg

Klezmer Tunes am 13. November im Köllenhof

Klezmer Tunes (Foto: Klezmer Tunes) Wachtberg-Ließem – Nach dem großartigen Erfolg 2019 in Wachtberg ist das Ensemble „The Klezmer Tunes“ am Samstag, 13. November 2021, ab 20.00 Uhr wieder zu Gast im Köllenhof.

Das Ensemble um den ehemaligen Eislauf-Profi Dimitri Schenker verlässt seine klassische Linie und macht sich aus den großen Konzerthäusern auf zu einer spielfreudigen Reise über die Kontinente. Für den Zuhörer eine spannende Geschichte über Klezmer-Verwandlungen und Verwandtschaften. Von leichtfüßigen Säbeltänzen über Csárdás und finnischer Polka führt der Spurenlauf zum Jazz über Filmmusiken bis hin zu Mackie Messer.

Die musikalische Basis der Musiker Dimitri Schenker (Klarinette), Igor Mazritsky (Violine) und Vadim Baev (Akkordeon) bildet die unendliche Fundgrube der Klezmermusik. Der Ursprung dieser Musik ist der Gruppe sehr wichtig, aber auch die Wandlungsfähigkeit dieser Musik ist enorm. Alle Arrangements stammen von ihnen. Sie experimentieren sehr viel mit dem Klang und Rhythmus und laden ihre Zuhörer auf eine musikalische Entdeckungsreise ein.

Eintritt 14 Euro (nur Abendkasse), es gelten die 3-G-Regeln.
Anmeldung erforderlich: marlies.frech@wachtberg.de


Samstag, 13. November 2021, 20.00 Uhr
Köllenhof, Marienforster Weg 14, 53343 Wachtberg-Ließem