Gemeinde Wachtberg

ABGESAGT: Summertime-Jazz am 24. Juli im Köllenhof

Kultur in Wachtberg (Logo) Aus Respekt vor den Opfern der Unwetter-Katastrophe haben die Musiker von "SLAVES TO THE RHYTHM“ das Konzert abgesagt. (Wachtberg, 19.07.2021)


Auch 2021 wird es wieder einen Summertime-Jazz-Abend geben. Am Samstag, 24. Juli 2021 spielt ab 20.00 Uhr die Band „SLAVES TO THE RHYTHM“ (STTR) im Köllenhof in Ließem.

Nach Gründung 1992 machte STTR bei vielen Open-Air Konzerten durch seine tranceartigen Rhythm-Sessions auf sich aufmerksam. Zwei Stationen der Trancesessions waren das legendäre Finkenbach Festival sowie das Jimi-Hendrix-Revival Festival auf der Insel Fehmarn.

Angefangen hat die Band als Sextett mit der Vorliebe zum puren Trommel-Groove. Die Vorliebe gilt dem puren Trancegroove, den die Band aus dem Nichts hervorzaubert. Die erste Veröffentlichung einer gemeinsamen CD mit M. T. WIZZARD und Chris Karrer unter dem Namen Patchwork zeigt in beeindruckender Weise das Potential und die Leidenschaft besonders Live immer wieder neue und einmalige Rhythmen zu finden.

Am 24. Juli 2021 will STTR die Jazzfreunde in der Besetzung Uli Faust  (Djembe Kongas Percussion), Rolf Pusch (Afro-Percussion, Ballaphon) und Michael Küttner (Drums, Percussion) mit ihrem Sound begeistern und Sommerfeeling pur in den Köllenhof bringen.

Der Eintritt ist frei; der Hut darf gerade nach so langer Abstinenz gerne voll werden.

Anmeldung erforderlich: marlies.frech@wachtberg.de
                                                                                                         

Köllenhof, Marienforster Weg 14, Wachtberg-Ließem