Gemeinde Wachtberg

„Malerei auf Papier“ von Regine Schirmer

Galerie Laurenzi: Blick in die Galerie zur Ausstellungseröffnung. (Foto: Gemeinde Wachtberg/ms) Wachtberg-Niederbachem (ms) – Das Schöne am Künstlerleben sind die immer wieder neuen Synergien, die entstehen. So hatte denn auch die Niederbachemer Galeristin Sabine Laurenzi die Künstlerin Regine Schirmer, die sie bei einer anderen Ausstellung kennen gelernt hatte, eingeladen, im Rahmen der 9. Wachtberger Kulturwochen ihre Kunstwerke zu zeigen.

 

01b_Kultuwochen 2015 (Banner)

 

 

Galerie Laurenzi: Sabine Laurenzi (li.) mit der Künstlerin Regine Schirmer. (Foto: Gemeinde Wachtberg/ms)
 

Hell und freundlich wirkte die Galerie, die Regine Schirmer mit ihren farbenfrohen und dennoch zart gemalten Bildern gestaltet hatte, auf die interessierten Besucher.

Galerie Laurenzi mit Werken von Regine Schirmer, u.a. einem, das ein Gast spontan "Mann mit kurzen roten Hosen" betitelte. (Foto: Gemeinde Wachtberg/ms)Regine Schirmer arbeitet vorwiegend mit Acrylfarben, wobei sie die Farben auf unterschiedliche Untergründe wie Leinwand, Holz oder auch Papier und Karton aufträgt.

Begeistert von der zarten Farbenpracht betitelte ein Gast eines der ansonsten namenlosen Bilder spontan mit „Mann mit kurzen roten Hosen“.