Gemeinde Wachtberg

Sonntag ist Landtagswahl: Wahlrecht nutzen und mitentscheiden

Rhein-Sieg-Kreis (Logo m. gr. Rahmen) Rhein-Sieg-Kreis (an) – Am Sonntag, 15. Mai 2022, sind die Bürgerinnen und Bürger im Rhein-Sieg-Kreis aufgerufen, zur Landtagswahl NRW zu gehen. Zur Wahl stehen 48 Direktkandidatinnen und Direktkandidaten in fünf Wahlkreisen.

„Unsere Demokratie lebt von der Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger an allgemeinen, gleichen und freien Wahlen“, sagt Landrat Sebastian Schuster. „Nutzen Sie Ihr verfassungsrechtlich verbrieftes und demokratisches Recht der politischen Mitgestaltung. Denn auch wer seine Stimme nicht abgibt, ist von politischen Entscheidungen betroffen. Daher appelliere ich an Sie: Gehen Sie wählen und entscheiden Sie mit!“

Die Wahllokale sind am 15. Mai zwischen 8:00 Uhr und 18:00 Uhr geöffnet. Welches Wahllokal das für sie richtige ist, können die Wählerinnen und Wähler den Wahlbenachrichtigungen entnehmen, die für die Städte und Gemeinden des Rhein-Sieg-Kreises verschickt wurden.

Unter rhein-sieg-kreis.de/landtagswahl2022 können die Bürgerinnen und Bürger am Wahlabend nach 18 Uhr die Ergebnisse der Landtagswahl im Rhein-Sieg-Kreis einsehen.