Gemeinde Wachtberg

Kunstausstellung im Naturnahen Schaugarten - Vernissage am 12. Mai

IKV-Kunstausstellung im Naturnahen Schaugarten in Berkum. (Foto: Gemeinde Wachtberg/mf) Wachtberg – Der bemerkenswerte Naturnahe Schaugarten hinter dem Rathaus in Wachtberg-Berkum bildet die Kulisse für eine „Open Air Schau des Internationalen Künstlervereins e.V., Köln" (IKV).

Der IKV zeigt Bilder seiner Mitglieder – wetterfest auf LKW-Planen in der Größe 80 x 60 cm gedruckt. Die Idee dazu entstand in der ersten Lockdown-Phase, als es andere Ausstellungsmöglichkeiten nicht gab, und ist als Wanderausstellung gedacht. Der Titel der Präsentation “Ein Schiff ist im Hafen sicher vor dem Sturm – aber dafür ist es nicht gebaut“ ermuntert zum Risiko, zum Tun auch unter widrigen Umständen. Die Arbeiten hingen schon auf dem Marktplatz in St. Augustin und im Stadtbereich Hennef.

Internationaler Künstlerverein zu Gast im Wachtberger naturnahen Schaugarten (und vorm Rathaus)
Auf Initiative der im IKV engagierten Wachtberger Künstlerin Barbara Kroke ist die Kunstausstellung vom 12. Mai bis 15. Juni 2022 im Naturnahen Schaugarten hinter dem Rathaus und vor dem Rathaus, Rathausstraße 34, in Wachtberg-Berkum zu sehen.

Der vom Bundesprojekt "Tausende Gärten - tausende Arten" mit „GOLD“ prämierte Schaugarten zeigt neue Wege des Gärtnerns, nämlich, wie mit einfachen Mitteln direkt vor der Haustür die biologische Vielfalt gefördert werden kann. Freiwillige pflegen die Flächen einmal im Monat unter der fachkundigen Leitung von Ulrike Aufderheide vom Agenda-Arbeitskreis „Naturnahe Gärten in Wachtberg“. Besucher und Ratsuchende sind stets willkommen.

Die Aussage der Ausstellung passt in unsere schwierige Zeit genauso gut wie zu dem ambitionierten Unternehmen des Schaugartens – diese gemeinsame künstlerische Aktion ist ein Besuch wert.

Ausstellungseröffnung: Donnerstag, 12. Mai 2022, 16.00 Uhr
Bürgermeister Jörg Schmidt wird zusammen mit Barbara Kroke und Margareta Schulz vom IKV die Ausstellung am Donnerstag, 12. Mai 2022 um 16.00 Uhr eröffnen.


Dauer der Ausstellung: 12. Mai bis 15. Juni 2022
Hinter und vor dem Rathaus, Rathausstraße 34, Wachtberg-Berkum