Gemeinde Wachtberg

Sternsingeraktion 2022 in den Wachtberger Ortschaften

Katholische Kirchengemeinde St. Marien Wachtberg (Logo m. Rahmen) Wachtberg - Da die Corona-Pandemie weiterhin besteht und die Inzidenzen sehr hoch sind, wird es auch zu Beginn des Jahres 2022 nicht möglich sein, dass die Sternsingerinnen und Sternsinger die Häuser in Wachtberg persönlich besuchen.

Gottes Segen für das neue Jahr wird daher in Form eines „Segenspaketes“ in jeden Haushalt gebracht werden.
Jedes Segenspaket, welches vom Kindermissionswerk zusammengestellt wurde, enthält einen selbstklebenden Segensaufkleber sowie ein Anschreiben mit Informationen zur Spendenaktion und ein Spendentütchen.
Mit diesem Segenspaket haben Sie die Möglichkeit, kontaktlos das Sternsinger-Hilfsprojekt 2022, welches unter dem Motto „Gesund werden – Gesund bleiben, ein Kinderrecht weltweit“ steht, zu unterstützen.
In den Ortschaften Holzem, Pech, Villip und Villiprott wird um Spenden für eine Kindertagesstätte in der Dominikanischen Republik gebeten. Es handelt sich hierbei um eine Projektpatenschaft von Pater Francisco, der in den 90er Jahren in diesen Ortschaften als Kaplan tätig war.
Als zusätzliche kontaktlose Spendenmöglichkeit bietet das Kindermissonswerk dieses Jahr wiederum die digitale Spendenaktion an, die jede Gemeinde bzw. jeder Ort für sich anlegen kann.
Ein solch digitales Spendenkonto haben die Ortschaften Gimmersdorf, Kürrighoven, Ließem, Niederbachem, Oberbachem und Werthhoven angelegt.
Die entsprechenden Links finden Sie weiter unten bei den Anprechpartnern der jeweiligen Orte.
Machen Sie regen Gebrauch von der kontaktlosen Spendenmöglichkeit, denn aufgrund der Corona-Pandemie sind die Hilfsprojekte mehr als je zuvor auf Spenden angewiesen.

Pater Pious, die Wachtberger Sternsinger-Verantwortlichen sowie die Wachtberger Sternsingerschar sagen bereits heute recht herzlich „Danke“ und ein Vergelt`s Gott. (Silvia Klemmer)

Ihre Ansprechpartner:

Pater Pious für das Pastoralteam
Tel.: 0228/71010644

Adendorf:
Ines Hansen, Tel.: 02225/7040986

Die Verteilung der Segenspakete an jeden Haushalt erfolgt ab Anfang Januar. Eine Spendendose steht jeweils zu den Gottesdiensten in der Kirche St. Margareta Adendorf bis Ende Januar bereit.

Arzdorf/Fritzdorf:
Sandra Krüger, Tel.: 0157/87032866

Die Segenspakete werden am 08. und 09. Januar 2022 verteilt.
Die Spendentütchen können zwischen dem 09.01. und 16.01.2022 in der Spendenbox in der Kirche St. Georg Fritzdorf abgegeben werden.

Berkum/Züllighoven:
Maria Vehrenberg

Die OGS-Kindergruppe wird am 10., 11. und 12. Januar zwischen 14 Uhr und 16 Uhr in den Straßenzügen in der Nachbarschaft der Schule Sternsinger Segenstütchen verteilen.

Gimmersdorf/Kürrighoven/Ließem/Oberbachem:
Jutta Meurer-Oehl, Tel.: 0175/2872692
Ursula Rosenbaum, Tel.: 0177/2803667

Die Verteilung der Segenspakete an jeden Haushalt erfolgt ab der ersten Januarwoche.

Das folgende Online-Spendenkonto wurde eingerichtet:
https://spenden.sternsinger.de/97erg9j9

Darüber hinaus bestehen folgende Abgabemöglichkeiten für die Spendentütchen:
Samstag, den 15.01.2022, von 14:00 bis 16:00 Uhr in der Kapelle in Gimmersdorf und am Sonntag, dem 16.01.2022, von 14:00 bis 16:00 Uhr in der Kirche in Oberbachem sowie in den Kapellen in Ließem und Kürrighoven.

Niederbachem:
Silvia Klemmer, Tel.: 0228/857747

Die Verteilung der Segenspakete in jeden Haushalt erfolgt in der ersten Januarwoche.

Das folgende Online-Spendenkonto wurde eingerichtet:
https://spenden.sternsinger.de/fh2o0gtj

Die Spendentütchen können in der Zeit vom 08.01. bis zum 16.01.2022 in der Kirche St. Gereon in die dafür vorgesehene Spendenbox gelegt werden.

Holzem/Villip/Villiprott:
In Villip,Villiprott und Holzem werden die Segenspakete zwischen dem 02.01.2022 und 06.01.2022 verteilt.
Bei Fragen und Anliegen rund um das Thema Sternsingen für diese Ortschaften, melden Sie sich bitte unter folgender E-Mail Adresse: sternsinger-villiprott-holzem@kath-wachtberg.de

Werthhoven:
Doris und Stefan Heinen, Tel. 0228/342240

Die Verteilung der Segenspakete in jeden Haushalt erfolgt in der ersten Januarwoche.

Das folgende Online-Spendenkonto wurde eingerichtet:
https://spenden.sternsinger.de/eo7rtoy4