Gemeinde Wachtberg

Mitteilungen aus der Gemeinde

28.06.2022 - Mitteilung aus der Gemeinde Schwarzmalerei – m.(v.l.) Michael Thomas, Leon Windolf, Corinna Relles, Sabine Güster, Catherin Klausch, Dave Deighton und Susanne Feldes. (Foto: Gemeinde Wachtberg/mm)

Nicht nur schwarz, auch bunt und skurril

Wachtberg-Ließem (mm) – „Schwarzmalerei“ hatte die Künstlergruppe um sieben Künstlerinnen und Künstler ihre Gemeinschaftsausstellung betitelt, zu der sie im Rahmen der 15. Wachtberger Kulturwochen in den Köllenhof in Ließem eingeladen hatte.
mehr ...
28.06.2022 - Mitteilung aus der Gemeinde Blick in den Garten von Werner Sieburg. (Foto: Gemeinde Wachtberg/mm)

Kunst in der grünen Oase

Wachtberg-Fritzdorf (mm) – Es gibt sie – grüne Oasen. Und wenn die dann noch auf Kunst treffen, ergibt sich daraus eine Liaison, die Wellness und Kreativität vereint. So ist es im parkähnlichen Garten von Werner Sieburg. Wer im letzten Jahr noch nicht hier war, hatte in den diesjährigen 15. Wachtberger Kulturwochen erneut Gelegenheit dazu.
mehr ...
28.06.2022 - Mitteilung aus der Gemeinde Ernst Doll – Frosch (Bronze). (Foto: Gemeinde Wachtberg/mm)

Ein Frosch auf dem Sprung

Wachtberg-Berkum (mm) – Ernst Doll … wer kennt sie nicht, seine Arbeiten. Und die sind wie immer vielfältig. Auch in den diesjährigen 15. Wachtberger Kulturwochen öffnete der Künstler seine Hofanlage erneut für „Doll’sche ART – Ausstellung Holz und Feuer“.
mehr ...
28.06.2022 - Mitteilung aus der Gemeinde Rhein-Sieg-Kreis (Logo m. gr. Rahmen)

Mobiles Impfen - ua. in Wachtberg am 07. Juli

Rhein-Sieg-Kreis (db) – Nach wie vor bietet der Rhein-Sieg-Kreis mobile Impfangebote in den Kreiskommunen an. Diese Termine richten sich auch an aus der Ukraine geflüchtete Menschen sowie an Kinder ab 12 Jahren.
mehr ...
27.06.2022 - Mitteilung aus der Gemeinde Rhein-Sieg-Kreis (Logo m. gr. Rahmen)

Dienstleistungen für Bürgerinnen und Bürger im linksrheinischen Kreis

Rhein-Sieg-Kreis (hei) – Die Nebenstelle der Kreisverwaltung des Rhein-Sieg-Kreises in Rheinbach bleibt in Folge der Flutschäden und damit verbundener notwendiger Instandsetzungen dauerhaft geschlossen; der Betrieb wird nicht mehr aufgenommen.
mehr ...
27.06.2022 - Mitteilung aus der Gemeinde 2022 - 15. Wachtberger Kulturwochen (Banner m. Rahmen)

02./03. Juli: Kulturgarten Rosenberg nimmt Abschied

Wachtberg-Gimmersdorf - Auf der einen Seite Vorfreude auf die nächste Ausstellung im Rahmen der 15. Wachtberger Kulturwochen – auf der anderen Seite ein wenig Wehmut.
mehr ...
27.06.2022 - Mitteilung aus der Gemeinde 2022 - 15. Wachtberger Kulturwochen (Banner m. Rahmen)

Künstlergruppe Kunstvoll zu Gast beim Kunstkreis Wachtberg

Wachtberg-Niederbachem - Im Rahmen der 15. Wachtberger Kulturwochen präsentieren die Mitglieder der Gruppe Kunstvoll vom 01. bis 03. Juli 2022 im Henseler Hof in Wachtberg-Niederbachem ihre aktuellen Werke.
mehr ...
27.06.2022 - Mitteilung aus der Gemeinde 2022 - 15. Wachtberger Kulturwochen (Banner m. Rahmen)

Kunstmarkt im Henseler Hof

Wachtberg-Niederbachem – Im Rahmen der 15. Wachtberger Kulturwochen veranstaltet der Kunstkreis Wachtberg vom 01.07. bis zum 03.07.2022 einen Kunstmarkt in Henseler Hof in Wachtberg-Niederbachem.
mehr ...
24.06.2022 - Mitteilung aus der Gemeinde Graffiti: Fertig… „Frieden“ auf buntem Grund. (Foto: Gemeinde Wachtberg/hw)

Sprayen für den Frieden

Wachtberg-Villip (hw) - An der neuen Graffitiwand vor dem Villiper Jugendhaus ist kürzlich im Rahmen eines Graffit-Workshops ein buntes Zeichen für den Frieden entstanden.
mehr ...
24.06.2022 - Mitteilung aus der Gemeinde Partnerschaftsverein: Dreizehn Wachtberger Grundschulkinder, ihre Eltern und Lehrerinnen beim Treffen in der französischen Partnergemeinde La Villedieu du Clain. (Foto: Martina Linten)

Vive l’amitié - Erste Schulaustauschfahrt nach Frankreich seit Beginn der Pandemie

Wachtberg - Dreizehn Wachtberger Kinder, ihre Eltern und Lehrerinnen machten sich vom 12. bis 15.05.2022 auf den Weg zur französischen Partnergemeinde La Villedieu du Clain nahe Poitiers.
mehr ...
24.06.2022 - Mitteilung aus der Gemeinde HDG-Schule: Im Rahmen eines Projekttages erstellten die Schülerinnen und Schüler Bilder zur Müllproblematik. (Foto: HDG-Schule)

Kunstprojekt gegen Müll

Wachtberg-Berkum (md) - Zusammen mit der Kunstlehrerin Monika Düren und der ehemaligen Kunstlehrerin Hiltrud Westheide erstellten Schülerinnen und Schüler der Klasse 7c der Hans-Dietrich-Genscher-Schule an einem Projekttag im Juni Kunstwerke, um auf die Müllproblematik in Wachtberg aufmerksam zu machen.
mehr ...
24.06.2022 - Mitteilung aus der Gemeinde Eschenbach, Uwe (Foto: Privat)

Hoppla…, das kann ja heiter werden!

Wachtberg-Niederbachem - Im Rahmen der 15. Wachtberger Kulturwochen stellt der Autor Udo Eschenbach am Donnerstag, 30. Juni 2022, 19.00 Uhr seinen neuen Gedichtband „Hoppla…, das kann ja heiter werden!“ vor.
mehr ...
24.06.2022 - Mitteilung aus der Gemeinde 2022 - 15. Wachtberger Kulturwochen (Banner m. Rahmen)

Japanische Pinselschrift und Tuschmalerei

Wachtberg-Ließem – Im Rahmen der 15. Wachtberger Kulturwochen lädt die Ließemer Künstlerin Akiko Elisabeth Burian vom 27. bis 30. Juni 2022 zu einer Ausstellung „Japanische Pinselschrift und Tuschmalerei ein.
mehr ...
22.06.2022 - Mitteilung aus der Gemeinde Hiltrud Westheide vor ihrem Bild „Golfleidenschaft“ (Acryl). (Foto: Gemeinde Wachtberg/mm)

Hiltrud Westheide - „aus-atmen“

Wachtberg-Berkum (mm) – Eine Zeitlang hatte sie es nicht mehr getan, jetzt, in den 15. Wachtberger Kulturwochen, tat sie dann aber doch wieder. Hiltrud Westheide lud abermals zu einer Präsentation ihrer Bilder zu sich nach Hause auf Gut Odenhausen ein.
mehr ...
22.06.2022 - Mitteilung aus der Gemeinde Coloribus:

Coloribus – Farbenfrohes von Christiane Rentmeister

Wachtberg-Pech (mm) – Farbige kleine Aquarelle und größere Acrylbilder hatte Christiane Rentmeister zu ihrer Ausstellung „Coloribus“ im Rahmen der 15. Wachtberger Kulturwochen angekündigt.
mehr ...
21.06.2022 - Mitteilung aus der Gemeinde Monika Clever im Gespräch mit Bürgermeister Jörg Schmidt vor „ausdrücklich“, einem Projekt mit Kindern zu Emotionen. (Foto: Gemeinde Wachtberg/mm)

Es dürfen auch Freudentränen sein

Wachtberg-Niederbachem (mc) - In der Ausstellung „am.wasser.g.baut“ in Monika Clevers Bildergarten im Rahmen der 15. Wachtberger Kulturwochen geht es um „Seelenzu– und Wasserstände“.
mehr ...
21.06.2022 - Mitteilung aus der Gemeinde Open Scores präsentierte intuitive Musik im Drehwerk 17/19. (Foto: K. Hesse)

Open Scores… die Lust am unerHörten

Wachtberg-Adendorf – Ioanna Giannaki (Stimme), Peter Trier-Hesse (Saxophon) und Alfons Schönberger (Gitarre) spielten im Rahmen der 15. Wachtberger Kulturwochen am Freitag, 17. Juni 2022 UnerHörtes im Drehwerk 17/19, einem alten umgebauten TöpferRaum.
mehr ...
21.06.2022 - Mitteilung aus der Gemeinde Eröffnungskonzert mit Elisa Wittbrodt (Geige), Robert Wittbrodt (Bratsche, Gitarre), Bernhard Zapp (Cello) und Gabriela Pullen (Klavier). (Foto: Gemeinde Wachtberg/mm)

Beethoven, Schumann… Summertime im Atelier Franke

Wachtberg-Gimmersdorf (mm) – „Es ist wieder gelungen!“, mit diesen Worten hat Bürgermeister Jörg Schmidt die 15. Wachtberger Kulturwochen im Atelier Michael Franke offiziell eröffnet.
mehr ...
20.06.2022 - Mitteilung aus der Gemeinde Ausstellung im Krueger Hof / Arzdorf. (Collage: U. Krueger)

Ausstellung im Krueger Hof

Wachtberg-Arzdorf - Im Rahmen der 15. Wachtberger Kulturwochen stellen am 25./26. Juni und 02./03. Juli 2022 vier KünstlerInnen ihre Arbeiten im schön begrünten Innenhof von Ute und Holger Krueger in Arzdorf aus.
mehr ...
20.06.2022 - Mitteilung aus der Gemeinde 2022 - 15. Wachtberger Kulturwochen (Banner m. Rahmen)

„Offener Schmitzhof“ zum ersten Mal bei den Wachtberger Kulturwochen: 25./26. Juni

Wachtberg-Ließem - Im so genannten „Schmitzhof“ in Wachtberg-Ließem wohnen viele Generationen zusammen.
mehr ...

Weitere Neuigkeiten:
Mitteilungen aus dem Rathaus - Mitteilungen aus der Gemeinde
- Amtliche Bekanntmachungen