Gemeinde Wachtberg

14. Wachtberger Kulturwochen vom 25. Juni bis 11. Juli 2021

Wachtberger Kulturwochen (Plakat 2021)
Vom 25. Juni bis 11. Juli 2021 werden die 14. Wachtberger Kulturwochen - so Corona das zulässt - stattfinden. Die Pandemie ist immer noch nicht gebannt. Einige Veranstaltungen werden möglicherweise, je nach dann geltender Coronaschutzverordnung, nur unter bestimmten Auflagen, eventuell sogar kurzfristig auch gar nicht stattfinden können. Von diesen Unwägbarkeiten, gar einer eventuell erneuten Absage, hat sich die Wachtberger Kulturszene aber nicht abschrecken lassen. Das beweisen die überaus zahlreichen Anmeldungen altbekannter sowie sehr vieler neuer Wachtberger Künstler*innen. Das Programm ist bunt, die Bandbreite groß. Gemeinschafts- und Einzelausstellungen, bildende Kunst, Konzerte von Klassik bis Rock, spannende Lesungen. …wieder zeigt sich, welch großes künstlerisches Potenzial hier zu Hause ist. Die Gastgeber laden in ihre Ateliers und Gärten ein, in bekannte und neue Locations. Der Reiz der Wachtberger Kulturwochen liegt nicht zuletzt auch in diesen teils ganz privaten „Kunst“-Räumen. Die Wachtberger Künstler*innen sind zuversichtlich, dass es die Corona-Situation im Juni/Juli zulässt und die Wachtberger Kulturwochen stattfinden können. Trotz einiger Einschränkungen hoffen die Künstler*innen, dass die 14. Wachtberger Kulturwochen nach der langen tristen Zeit den Besuchern*innen ein Stück Normalität und vor allem Freude bringen werden.

Eröffnungskonzert / Abschlusskonzert
Zu einem „Musikalischen Brunch der Vielfalt“ laden die Pianistin Ingrid Wessels und am Violoncello Natalia Kazakova zum Start der 14. Wachtberger Kulturwochen am Freitag, 25. Juni 2021, in das Atelier von Michael Franke in Gimmersdorf ein. Mit dem „Italienischen Liederbuch“ von Hugo Wolf mit dem Tenor Nico Heinrich enden die Kulturwochen am Sonntag, 11. Juli 2021 ebenfalls im Atelier Franke. In den zwei Wochen dazwischen erwartet die Kulturinteressierten wieder ein äußerst buntes Programm.

Freier Eintritt ... und "Kulturbeutel"
Das alles gibt's bei freiem Eintritt, mit Ausnahme der Workshops, wo Materialkosten anfielen. „Danke!“ sagen und den Künstler*innen Anerkennung zollen für deren Engagement können die Besucher*innen - wie in den Vorjahren - mit einem Obolus in die aufgestellten „Kulturbeutel“ bei den jeweiligen Veranstaltungen.

Übersicht

Nachfolgend finden Sie:

  • Unbedigt beachten: Allgemeine Hinweise / Corona-Regeln
  • Das Programm
  • Aktuelle Programmänderungen
  • Berichte / Fotos zu den Veranstaltungen
  • Ansprechpartnerinnen

Unbedingt beachten: Allgemeine Hinweise / Corona-Regeln

Für im Programmheft mit dem Virus-Symbol 14. Wachtberger Kulturwochen - Virus-Icongekennzeichnete Konzerte und Lesungen ist eine Anmeldung per E-Mail an marlies.frech@wachtberg.de erforderlich. Für einige andere Veranstaltungen erfolgen Anmeldungen bei den angegebenen Kontaktdaten.

Die Anzahl der Plätze ist jeweils begrenzt und muss ggfls. aufgrund aktueller Corona-Bestimmungen nochmals reduziert werden. Bei Ausstellungen, vor allem in Innenräumen, wird der Besucherstrom vor Ort geregelt; hierbei kann es zu Wartezeiten am Eingang kommen.


CORONA-REGELN (Stand: 22.06.2021)

  • Rückverfolgbarkeit:
    Für ALLE Veranstaltungen im Rahmen der 14. Wachtberger Kulturwochen gilt das Erfassen der Kontaktdaten. Dies kann über die Luca-App, die Corona-WarnAPP erfolgen oder über entsprechende Kontaktformulare.
     
  • Ausstellungen im Innenbereich:
    - keine Personenbegrenzung
    - kein Negativtest erforderlich
    - Maske erforderlich                                            
    - Mindestabstand ist einzuhalten !
    - „Grüppchenbildung“ ist zu vermeiden
     
  • Ausstellungen im Außenbereich mit bis zu 200 - gleichzeitig anwesenden - Personen:
    - kein Negativtest erforderlich
    - keine Maske erforderlich
    - Mindestabstand ist einzuhalten
    - „Grüppchenbildung“ ist zu vermeiden
     
  • Konzerte / Lesungen:
    ... mit festem Sitzplan
    (gilt für alle Konzerte/Lesungen mit Anmeldungen über Marlies Frech)
    - Negativtest erforderlich (gilt nicht für vollständig Geimpfte)
    - keine Maske am Platz erforderlich
    - vor und nach den Konzerten/Lesungen ist der Mindestabstand einzuhalten
    - „Grüppchenbildung“ ist zu vermeiden

    ... ohne festen Sitzplan
    (gilt für Anmeldungen bei den jeweiligen Künstlerinnen/Künstlern)
    - Negativtest erforderlich (gilt nicht für vollständig Geimpfte)
    - Maske erforderlich
    - Mindestabstand ist einzuhalten !
    - „Grüppchenbildung“ ist zu vermeiden.

    ... bei Open-Air-Konzerten kann auf das Tragen der Maske verzichtet werden
     
  • Führungen
    - Personenzahl auf 20 Personen begrenzt
    - kein Negativtest erforderlich
    - Maske erforderlich
    - Mindestabstand ist einzuhalten !

Das Programm

Programmhefte der 14. Wachtberger Kulturwochen sind im Rathaus erhältlich und liegen wie gewohnt auch wieder an vielen bekannten Stellen (Geschäften, Arztpraxen, Apotheken, Banken pp.) aus.

Das Programmheft "zum Blättern" können Sie über Calameo einsehen, als PDF ist es nachstehend abrufbar:

Aktuelle Programmänderungen

Bitte beachten:
Bei folgenden im Programmheft aufgeführten Veranstaltungen haben sich nach Drucklegung noch Änderungen ergeben:

  • Freitag, 25.06.2021 - (21.00 Uhr) neu: 19.30 Uhr
    Eine kleine Dorfmusik
    ... wird ein gemeinsames Konzert -
    "Rott Music" und Swingalong mit "Röddermunde", "Rottfour" u. "Ukuleles"
    (siehe unten: Dafür entfällt das Konzert Swingalong am Sonntag, 27.06.2021 - 11.00 Uhr)
     
  • Samstag, 26. Juni 2021 - 20.00 Uhr
    Das Politische Piano mit Christoph Scheibling wurde krankheitsbedingt abgesagt.
     
  • Sonntag, 27.06.2021 - 11.00 Uhr
    Das Konzert Swingalong mit dem Chor "Röddermunde", dem Quartett "Rottfour" und den "Ukuleles" entfällt
    (siehe oben: Dafür findet ein gemeinsames Konzert am Freitag, 25.06.2021 - (21.00 Uhr) neu: 19.30 Uhr statt!)
     
  • Sonntag, 27.06.2021 - 15.00 Uhr
    Das Anton-Raaff-Konzert mit dem Wachtberger Kammerorchester und dem Wachtberger Jugendorchester entfällt.
     
  • Donnerstag, 01.07.2021 - 18.00 Uhr
    Dimensionswechsel
    - Meditative Ausstellung, die Poesie, Klang und bildende Kunst verbindet
    neuer Ort: Achtmorgenweg 15, Wachtberg-Berkum
     
  • Samstag, 10. Juli 2021 - 18.00 Uhr
    Die Lyrik-Lesung mit Ursula Contzen in Monika Clevers Kunstausstellung "los-g-lassen" heißt nicht "Drauflos-g-lassen", sondern korrekt "Drauflos-g-lesen".

Berichte / Fotos

Hier finden Sie, nachdem die Wachtberger Kulturwochen gestartet sind, Berichte und Fotos der Veranstaltungen der 14. Wachtberger Kulturwochen. Die Autorenkürzel, soweit nicht anders angegeben, stehen für Margrit Märtens (mm) und Marlies Frech (mf).

Ansprechpartnerinnen

Gemeinde Wachtberg
Der Bürgermeister
Rathausstraße 34
53343 Wachtberg

Organisation, Koordination:
Marlies Frech
Kultur
Büro des Bürgermeisters
Telefon: (0228) 9544 176
Zimmer: 207 (Rathaus, 2. Etage)
E-Mail: marlies.frech@wachtberg.de

Öffentlichkeitsarbeit:
Margrit Märtens
Pressesprecherin
Büro des Bürgermeisters
Telefon: (0228) 9544 141
Zimmer: 207 (Rathaus, 2. Etage)
E-Mail: margrit.maertens@wachtberg.de