Gemeinde Wachtberg

Jahreshauptversammlungen

Amtliche Bekanntmachung (Logo im Rahmen) An folgenden Tagen finden Mitgliederversammlungen der Wasser- und Bodenverbände Adendorf sowie Holzem-Villip-Pech, der Ortsbauernschaft Adendorf, der Angliederungsgenossenschaft Adendorf, der Jagdgenossenschaft Wachtberg I - Villip - und der Fischereigenossenschaft „Obere Swist“ statt.

Wasser- und Bodenverband Adendorf

Montag, 28. März 2022, 19.00 Uhr
Burg Adendorf, 53343 Wachtberg-Adendorf

Tagesordnung

  1. Begrüßung durch den Verbandsvorsteher
  2. Genehmigung des Protokolls der Sitzung vom 27. März 2019
  3. Jahresrechnung 2019
  4. Jahresrechnung 2020
  5. Jahresrechnung 2021
  6. Haushaltsplan 2022
  7. Entlastung des Vorstands
  8. Verschiedenes

Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass die Verbandsversammlung ohne Rücksicht auf die Anzahl der Erschienenen beschlussfähig ist. Um zahlreiches Erscheinen wird gebeten.

gez. Matthias Cremerius
(Verbandsvorsteher)

Ortsbauernschaft Wachtberg-Adendorf

Montag, 28. März 2022, 19.30 Uhr
Burg Adendorf, 53343 Wachtberg-Adendorf

Tagesordnung

  1. Begrüßung durch den Vorsitzenden
  2. Bericht des Vorsitzenden
  3. Verschiedenes

Um zahlreiches Erscheinen wird gebeten.

gez. Georg von Loe
(Ortsvorsitzender)

Angliederungsgenossenschaft Wachtberg-Adendorf

Montag, 28. März 2022, 20.00 Uhr
Burg Adendorf, 53343 Wachtberg-Adendorf

Tagesordnung

  1. Begrüßung durch den Vorsitzenden
  2. Verwendung der Jagdpacht
  3. Verschiedenes

Um zahlreiches Erscheinen wird gebeten.

gez.  Hans Josef Hirschl

Wasser- und Bodenverband Holzem-Villip-Pech

Mittwoch, 30. März 2022, 19.30 Uhr
Gaststätte Henseler, Hauptstr. 24, Wachtberg-Villip

Tagesordnung

  1. Eröffnung und Begrüßung
  2. Geschäfts- und Kassenbericht 2021
  3. Entlastung des Vorstandes
  4. Entlastung des Kassenführers
  5. Haushaltsplan 2022
  6. Verschiedenes

Ich mache darauf aufmerksam, dass unabhängig von der Zahl der erschienenen Mitglieder eine ordnungsgemäße Beschlussfassung über die vorgenannten Tagesordnungspunkte erfolgen kann. Nicht an der Versammlung teilnehmende Verbandsmitglieder können ihr Stimmrecht durch einen schriftlich beauftragten Vertreter ausüben.

Die Versammlung wird unter Berücksichtigung der zum Zeitpunkt der Versammlung gültigen CoronaSchVO des Landes NRW durchgeführt.

gez. Johannes Kühlwetter
(Vorsteher)

Jagdgenossenschaft Wachtberg I - Villip -

Mittwoch, 30. März 2022, 20.00 Uhr
Gaststätte Henseler, Hauptstr. 24, Wachtberg-Villip

Tagesordnung

  1. Begrüßung durch den Vorsitzenden
  2. Bekanntgabe und Genehmigung der Niederschrift über die Genossenschaftsversammlung vom 11.06.2021
  3. Vorlage der Jahresrechnung 2021 und des Kassenprüfungsberichtes durch die Kassenprüfer
  4. Entlastung des Vorstandes
  5. Entlastung des Kassenführers
  6. Bekanntgabe und Genehmigung des Haushaltsplanes 2022
  7. Beschlussfassung über die auszuzahlende Jagdpacht 2022
  8. Verschiedenes

Da Beschlüsse der Jagdgenossenschaft sowohl der Mehrheit der anwesenden und vertretenen Jagdgenossen als auch der Mehrheit der bei der Beschlussfassung vertretenen Grundflächen bedürfen, muss jeder stimmberechtigte Jagdgenosse bei der Abstimmung den Nachweis über deren Größe und Eigentumsverhältnisse führen. In der Genossenschaftsversammlung kann sich jeder Jagdgenosse durch eine andere volljährige und geschäftsfähige Person vertreten lassen. Personengemeinschaften und juristische Personen des privaten und öffentlichen Rechts müssen einen Vertreter bevollmächtigen. Die Vertreter müssen in jedem Fall den Nachweis über ihre Vertretungsvollmacht vorlegen. Dies gilt besonders auch für Familienangehörige.

Die Versammlung wird unter Berücksichtigung der zum Zeitpunkt der Versammlung, gültigen CoronaSchVO des Landes NRW durchgeführt.

gez. Hans Werner Kühlwetter
(Vorsitzender)

Fischereigenossenschaft „Obere Swist“

Mittwoch, 06. April 2022, 17.00 Uhr
Rathaus der Gemeinde Wachtberg, Raum U7, Rathausstr. 34, Wachtberg-Berkum

Tagesordnung

  1. Begrüßung und Eröffnung
  2. Feststellung der Beschlussfähigkeit
  3. Jahresrechnung 2017 – 2021
  4. Bekanntgabe des Kassenberichts
  5. Turnusgemäße Wahl des Vorstandes, des Vorsitzenden, seines Stellvertreters, der zwei Beisitzer und ihrer Vertreter
  6. Wahl von Rechnungsprüfer und Stellvertreter
  7. Aufstellung der Haushaltspläne für 2020 – 2024
  8. Pachtangelegenheiten
  9. Anfragen und Mitteilungen

Personengemeinschaften und juristische Personen müssen sich durch einen Bevollmächtigten vertreten lassen. Alle Vollmachten bedürfen grundsätzlich der Schriftform.

gez. Georg Freiherr von Loe
(Vorsitzender)


Hinweis: Die vorstehend aufgeführten Bekanntmachungen erfolgen rechtsverbindlich gemäß § 14 Abs. 1 der Hauptsatzung der Gemeinde Wachtberg durch Aushang an der Bekanntmachungstafel am Rathaus, Rathausstraße 34, 53343 Wachtberg-Berkum - vom 15.03.2022 bis 29.03.2022.