Gemeinde Wachtberg

Angaben gemäß Korruptionsbekämpfungsgesetz

Amtliche Bekanntmachung (Logo im Rahmen) Nachträgliche Bekanntgabe gemäß § 16 des Korruptionsbekämpfungsgesetzes NRW für das Jahr 2020 und Bekanntgabe gemäß § 16 des Korruptionsbekämpfungsgesetzes NRW für das Jahr 2021.

Das am 01.03.2005 in Kraft getretene Korruptionsbekämpfungsgesetz (KorruptionsbG) regelt, dass der Bürgermeister, alle Ratsmitglieder und sachkundigen Bürger/innen der Fachausschüsse jährlich Auskunft über Beruf, Beraterverträge sowie über Mitgliedschaften in unterschiedlichen Gremien zu erteilen haben.

Soweit die politischen Vertreter/innen einer Veröffentlichung der Daten im Internet zugestimmt haben, sind diese Angaben auch auf der Internetseite der Gemeinde Wachtberg (www.wachtberg.de) abrufbar.

Jörg Schmidt
Bürgermeister


Hinweis: Die vorstehend aufgeführte Bekanntmachung - mit allen Angaben - erfolgt rechtsverbindlich gemäß § 14 Abs. 1 der Hauptsatzung der Gemeinde Wachtberg durch Aushang an der Bekanntmachungstafel am Rathaus, Rathausstraße 34, 53343 Wachtberg-Berkum vom 23.11.2021 bis 21.12.2021.