Gemeinde Wachtberg

Wachtberg .... auf einen Blick

Das Wachtberger Rathaus ist für Publikum wie gewohnt geöffnet. Nach wie vor jedoch gilt: Rathausbesuch nur mit Mund-Nase-Schutz!

  1. INFOS zum CORONAVIRUS, u.a. Corona-HOTLINE (0228) 9544 111, Aktuelles der Landesregierung NRW / des Rhein-Sieg-Kreises (mit u.a. Dashboard zu tagesaktuellen Fallzahlen) / Infos und Hilfsangebote der Gemeinde Wachtberg / allg. Hygienevorsorgemaßnahmen und Handlungsanweisungen / Hotlines, weitere Kontakte etc.  -  Mobiles Impfen ohne Voranmeldung in Wachtberg nochmals am 25.09.2021
  2. Rathaus (Öffnungszeiten, Verwaltungsgliederung, Telefonverzeichnis u.a.)
  3. Amtliche Bekanntmachungen
  4. Mitteilungen aus dem Rathaus
  5. Notrufnummern
  6. ÖPNV
  7. Das Amtsblatt "Wir Wachtberger" erscheint aufgrund der Corona-Krise aktuell nur 14-täglich, jeweils in den ungeraden Wochen!

Bundestagswahl am 26. September 2021

Unwetter-Katastrophe vom 14. Juli 2021

Aktuelle Verkehrseinschränkungen:

-  Fritzdorf: Ausbau K63/ Eckendorfer Str. zw. Oevericher Str. u. Landesgrenze Rheinl.-Pfalz / Arbeiten verzögern sich
Niederbachem: Ausbau Mehlemer Straße - bis voraussichtl. Frühjahr 2022 ( Hinweis: Die Arbeiten können voraussichtlich erst am 27.09.2021 fortgesetzt werden, da die ausführende Baufirma stark von der Unwetterkatastrophe betroffen ist.)

22.09.2021 - Mitteilung aus der Gemeinde Mitteilung aus dem Rathaus (Logo)

Lichtverschmutzung

Die Earth Hour setzt jährlich ein Zeichnen für den Klimaschutz. So wurden auch in diesem Jahr wieder am letzten Samstag im März zwischen 20:30 und 21:30 lokaler Ortszeit für eine Stunde die Lichter ausgeschaltet. Aber welche Auswirkungen hat eigentlich die dauerhafte Beleuchtung auf unsere Umwelt?
mehr ...
16.09.2021 - Mitteilung aus dem Rathaus 100 Jahre Ehrenmal am Wachtberg am 18.09.2021

100 Jahre Ehrenmal am Wachtberg

Wachtberg-Berkum (mf) - Am 18. September 1921 wurde das Wachtberg Ehrenmal für die Gefallenen des Ersten Weltkrieges eingeweiht. Seit 1945 wird dort auch der Opfer des Zweiten Weltkrieges gedacht.
mehr ...
16.09.2021 - Mitteilung aus der Gemeinde Rhein-Sieg-Kreis (Logo m. gr. Rahmen)

Wiederaufbauhilfe des Landes für Flutopfer

Rhein-Sieg-Kreis (rl) – Ab Freitag, 17. September 2021, können Menschen, die vom Hochwasser im Juli 2021 betroffen sind, in Nordrhein-Westfalen Förderanträge für den Wiederaufbau stellen. Insgesamt stehen dafür in NRW rund 12,3 Milliarden Euro aus dem Aufbaufonds 2021 zur Verfügung.
mehr ...
16.09.2021 - Mitteilung aus dem Rathaus Gasnetzkonzessionsvertrag unterzeichnet: (vorne v.l.n.r.) Bürgermeister Jörg Schmidt und Kai Birkner sowie (hinten v.l.n.r.) Swen Christian und Volker Strehl. (Foto: Gemeinde Wachtberg/mm)

enewa Energie + Wasser Wachtberg erhält Gasnetz-Konzession in Wachtberg

Wachtberg (mm) - Die enewa GmbH hat sich – gemeinsam mit ihrem Partner, der Regionetz GmbH aus Aachen – erfolgreich um die Ende 2023 auslaufende Gasnetzkonzession in Wachtberg beworben. Der Wachtberger Gemeinderat hat der enewa in seiner Sitzung am 29.06.2021 den Zuschlag erteilt.
mehr ...
16.09.2021 - Amtliche Bekanntmachung Amtliche Bekanntmachung (Logo im Rahmen)

Sitzung des Verwaltungsrates der Gemeindewerke Wachtberg, AöR

Am 21. September 2021 findet die nächste Sitzung des Verwaltungsrates der Gemeindewerke Wachtberg, AöR statt.
mehr ...
16.09.2021 - Mitteilung aus dem Rathaus Bürgermeister Jörg Schmidt (re.) freut sich über das „Wachtberg-Bild“ von Heiner Pilger für sein Dienstzimmer im Rathaus. (Foto: Gemeinde Wachtberg/mm)

Wachtbergs Sehenswürdigkeiten

Wachtberg-Berkum (mm) – Das Zimmer von Bürgermeister Jörg Schmidt im Wachtberger Rathaus ziert seit kurzem ein großes Aquarellbild mit Wachtbergs Sehenswürdigkeiten.
mehr ...
16.09.2021 - Mitteilung aus dem Rathaus Bürgermeister Jörg Schmidt (Mitte) gratuliert Elmar Schneider (re.) und Christoph Kronberg zum 25-jährigen Dienstjubiläum. (Foto: Gemeinde Wachtberg/bb)

Doppeltes Dienstjubiläum

Wachtberg-Berkum (mm) – Gleich zwei Mitarbeitern der Wachtberger Gemeindeverwaltung konnte Bürgermeister Jörg Schmidt jetzt zum 25-jährigen Dienstjubiläum gratulieren.
mehr ...
16.09.2021 - Mitteilung aus dem Rathaus Mitteilung aus dem Rathaus (Logo)

Corona: 3-G-Regel auch bei Sitzungen

Wachtberg (mm) – Aufgrund der mit Wirkung seit 20.08.2021 geänderten Coronaschutzverordnung (CoronaSchVO) gelten aktuell auch für Rats- und Ausschusssitzungen neue Vorgaben.
mehr ...
16.09.2021 - Mitteilung aus dem Rathaus Bürgermeister Jörg Schmidt

Bürgermeister vor Ort

Wachtberg (bb) - Bürgermeister Jörg Schmidt besucht im Rahmen einer Tour alle Wachtberger Ortschaften. Dabei möchte er mit den Bürgerinnen und Bürgern vor Ort ins Gespräch kommen, über aktuelle Themen berichten und für Fragen rund um den jeweiligen Ortsteil zur Verfügung stehen.
mehr ...
16.09.2021 - Mitteilung aus der Gemeinde Hinweis (Ausrufezeichen)

Mobiles Impfen in Wachtberg

Wachtberg – Der Rhein-Sieg-Kreis bietet am Samstag, 4. September 2021 und Samstag, 25. September 2021 jeweils von 10.00 bis 17.00 Uhr „Mobiles Impfen ohne Voranmeldung" an.
mehr ...
16.09.2021 - Mitteilung aus dem Rathaus Vorsorgen für den Notfall

Wichtige Dokumente sichern

Wachtberg (mm) - Manchmal muss es schnell gehen. Je nach Notfall muss man sein Zuhause plötzlich und unvorbereitet verlassen. Zum Beispiel bei einer Evakuierung, weil ein Hochwasser bevorsteht, eine Bombe entschärft werden muss oder weil es brennt.
mehr ...
16.09.2021 - Mitteilung aus dem Rathaus Bundestagswahl: Maskenpflicht im Wahllokal (Plakat)

Bundestagswahl: Maskenpflicht im Wahllokal

Wachtberg (mm) – Bei der Bundestagswahl am Sonntag, 26. September 2021, gelten die aktuellen Corona-Bestimmungen. Neben den bekannten AHA-Regeln ist so das Betreten der Wahllokale nur mit Mund-Nasen-Schutz (FFP2- oder OP-Maske) möglich!
mehr ...
14.09.2021 - Mitteilung aus dem Rathaus Kunstauktion: Alfred Schneider begeisterte als Auktionator die Gäste. (Foto: Gemeinde Wachtberg/mm)

Benefiz-Kunstauktion ein großer Erfolg

Wachtberg-Ließem (mm) – „Bald ist Weihnachten… und wenn Sie dann ohne Korallenkette dastehen?“, derart enthusiastisch legte sich Alfred Schneider als Auktionator ins Zeug, dass dieser Spruch zum „Running Gag“ des Abends wurde.
mehr ...
14.09.2021 - Mitteilung aus dem Rathaus Käpt'n Book 2021 (Logo, grün)

Sprache öffnet Türen und Bücher öffnen Welten…

Wachtberg - Die Flüchtlingshilfe Wachtberg freut sich sehr, dass Käpt`n Book auch in diesem Jahr wieder Halt in der Gemeinde Wachtberg macht. Dazu muss er zwar erst einmal mindestens einen Berg hoch, aber dort erwartet ihn eine vielfältige Landschaft. Und nicht nur die Landschaft ist hier vielfältig – auch die Menschen, die hier leben, sind es.
mehr ...
14.09.2021 - Mitteilung aus der Gemeinde Käpt'n Book 2021 (Logo, grün)

Käpt'n Book zum 12. Male in Wachtberg zu Gast

Wachtberg - Käpt’n Book trotzt auch in diesem Jahr erneut Corona. Vom 25. September bis zum 10. Oktober 2021 finden wieder an die 20 Lesungen in Kitas und Schulen in Wachtberg statt.
mehr ...
14.09.2021 - Mitteilung aus der Gemeinde Büchereiverbund Wachtberg (Logo, neu)

Offene Bücherschränke im E-Center wieder offen

Wachtberg-Berkum - Weit über ein Jahr waren die beliebten „Offenen Bücherschränke“ im E-Center in Berkum wegen Corona geschlossen. Das Ordnungsamt der Gemeinde hatte sie damals während der ersten Lockdown-Phase vorsorglich aus dem Verkehr gezogen.
mehr ...
14.09.2021 - Mitteilung aus der Gemeinde Partnerschaftsverein (Logo)

Partnerschaftsverein Wachtberg: Ein aktives Jahr – auch ohne Austausch

Wachtberg - Ein zweites Corona geprägtes Jahr neigt sich allmählich schon dem Ende zu: leider wieder ohne Treffen mit den Partnern in Frankreich und Italien. Trotzdem gab es 2021 für die Wachtberger Vereinsmitglieder ein abwechslungsreiches Angebot an Aktivitäten, das sehr gerne angenommen wurden.
mehr ...
14.09.2021 - Mitteilung aus der Gemeinde GV Adendorf (Logo)

Der „Beste Chor im Westen" sind wir zwar nicht…

Wachtberg-Adendorf (mf) – Die WDR-Sendung „Der beste Chor im Westen“ begeistert immer mehr Zuschauer. So richtig Laune macht es aber, selber zu singen…und das am besten im Chor!
mehr ...
14.09.2021 - Mitteilung aus der Gemeinde Rhein-Sieg-Kreis (Logo m. kl. Rahmen)

Natur geht vor - Im Wald gelten besondere „Spielregeln“

Rhein-Sieg-Kreis (an) – Der Wald ist für viele Menschen eines der beliebtesten Naherholungsziele überhaupt. Ein Spaziergang alleine, eine Runde mit dem Hund oder eine Wanderung mit Familie oder Freunden: Ein Ausflug in den Wald kann eine schöne Auszeit vom Alltag sein.
mehr ...
13.09.2021 - Mitteilung aus dem Rathaus KlimaRegion Rhein-Voreifel (Logo m. Rahmen)

Klimafolgenanpassungskonzept der Region Rhein-Voreifel

Region Rhein-Voreifel - Die Veränderungen des Klimas sind über die letzten 30 Jahre hinweg messbar. Deshalb erarbeiten die sechs Kommunen der Klimaregion Rhein-Voreifel, das sind die Kommunen Alfter, Bornheim, Meckenheim, Rheinbach, Swisttal und Wachtberg, aktuell gemeinsam mit den Büros Innovation City Management und K.PLAN ein Klimaschutzteilkonzept zur Anpassung an den Klimawandel.
mehr ...

Weitere Neuigkeiten:
Mitteilungen aus dem Rathaus - Mitteilungen aus der Gemeinde
- Amtliche Bekanntmachungen