zur Twitterseite der Gemeinde Wachtberg

Öffentliche Angebote der Gemeinde Wachtberg

Hier finden Sie aktuelle Stellenangebote der Gemeinde Wachtberg sowie Informationen zum Verkauf von gemeindeeigenen Grundstücken, Immobilien, Fahrzeugen u. ä.

Über folgenden Link können Sie Öffentliche Ausschreibungen für Aufträge nach VOB/VOL und VOF abrufen.

Zwei Stellen- / ein Ausbildungsangebot(e) der Gemeinde Wachtberg

 

1.  Die Gemeinde Wachtberg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Sachbearbeiter (m/w/d)
für den Bereich Ratsbüro und Versicherungen

Die Gemeinde Wachtberg (22.000 Einwohner/Rhein-Sieg-Kreis) liegt in direkter Nachbarschaft zur Stadt Bonn und grenzt im Süden an den Kreis Ahrweiler. Sie zeichnet sich durch einen hohen landschaftlichen Reiz und eine zugleich gute Infrastruktur mit vielfältigem Sport, Kultur- und Freizeitangebot aus.

Gesucht wird:
Ein Bewerber mit erfolgreich abgeschlossener Ausbildung zum Verwaltungsfachwirt (ehem. Angestelltenlehrgang 2) oder vergleichbarem Abschluss.

Das Aufgabengebiet umfasst:

  • Angelegenheiten der Gemeindeverfassung und -vertretung (Ratsbüro)
  • Steuerung und Betreuung des Ratsinformationssystems, Nachbereitung der Sitzungen
  • Versicherungsangelegenheiten
  • Bearbeitung von Anfragen zum Informationsfreiheitsgesetz NRW
  • Vertretungsweise Übernahme von Aufgaben aus dem Bereich Personal

Erwartet werden:

  • Hohe kommunikative und soziale Kompetenz
  • Hohe Zuverlässigkeit und Genauigkeit bei der Durchführung der Tätigkeiten auch unter Zeitdruck
  • Selbstständiges Arbeiten und Organisationsfähigkeit
  • Kenntnisse im Kommunalrecht
  • Kenntnisse in den wesentlichen Office-Produkten und möglichst Erfahrungen mit einem Ratsinformationssystem
  • Erfahrungen in den Bereichen Ratsbüro oder Versicherungswesen wären wünschenswert

Wir bieten Ihnen:

  • Eine unbefristete Vollzeitstelle (39 Stunden/Woche)
  • Eine Bezahlung nach Entgeltgruppe 9 c (TVöD)
  • Sehr gute Anbindung der Dienststelle durch den öffentlichen Personennahverkehr
  • Fortbildungsangebote in dem o. g. Aufgabengebiet

Schwerbehinderte Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis 20.01.2020 an: Gemeinde Wachtberg, Die Bürgermeisterin, Rathausstr. 34, 53343 Wachtberg oder per Mail an: personal@wachtberg.de

Bei Rückfragen steht Ihnen Frau Sander (Tel.: 0228/9544-158) zur Verfügung.

Aus Gründen der Lesbarkeit steht die männliche Form stellvertretend für Personen aller Geschlechter.

 

2.  Die Gemeinde Wachtberg sucht zum 01.05.2020 einen

Sachbearbeiter (m/w/d)
für das Einwohnermeldeamt

Wachtberg, eine Flächengemeinde, in reizvoller Landschaft gelegen (ca. 22.000 Einwohner), bietet eine gute Infrastruktur mit einem vielfältigen Sport-, Kultur- und Freizeitangebot und liegt verkehrsgünstig in der Nachbarschaft zur Bundesstadt Bonn.

Gesucht wird:

  • Ein Bewerber mit einer erfolgreich abgeschlossenen Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten (ehemals Angestelltenlehrgang I), alternativ mit einer abgeschlossenen Ausbildung als Kauffrau/-mann für Büromanagement oder  Rechtsanwaltsfachangestellter.

Das Aufgabengebiet umfasst:

  • Meldewesen (Führen, Auskünfte, Auswertungen des Melderegisters)
  • Verarbeitung der elektronischen Postbox, Einrichtung von Auskunftssperren
  • Ausweis- und Passangelegenheiten
  • Beglaubigungen und Bescheinigungen
  • Empfang und Bürgerauskünfte
  • Telefonzentrale

Erwartet werden:

  • EDV-Kenntnisse im Office-Paket sowie im Datenverarbeitungsprogramm Vois sind wünschenswert
  • Verfahrenskenntnisse bei Amtshilfen und Ermittlungsverfahren anderer Behörden sind wünschenswert
  • soziale Kompetenz und Kommunikationsfähigkeit
  • Fähigkeit zum selbstständigen Arbeiten
  • Die Bereitschaft zur Übernahme von Tätigkeiten, auch am Nachmittag und zu Stoßzeiten während der Öffnungszeiten

Wir bieten:

  • Ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet
  • Ein freundliches und strukturiertes Team
  • Eine unbefristete Vollzeitstelle (39 Wochenstunden)
  • Vergütung bis zur Entgeltgruppe 6 TVöD

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis 31.01.2020 an: Gemeinde Wachtberg, Die Bürgermeisterin, Rathausstr. 34, 53343 Wachtberg oder per Mail an: personal@wachtberg.de .

Für Rückfragen steht Frau Sander (Tel.: 0228/9544-158) gerne zur Verfügung

Aus Gründen der Lesbarkeit steht die männliche Form stellvertretend für Personen aller Geschlechter.


3.  Die Gemeinde Wachtberg sucht zum 01.08.2020 eine Nachwuchskraft bzw. einen

Auszubildenden zur/zum Verwaltungsfachangestellten (m/w/d)

Die Ausbildungsdauer beträgt drei Jahre und umfasst jeweils einen praktischen Teil in allen Fachbereichen der Gemeindeverwaltung und einen schulischen Teil am Studieninstitut für kommunale Verwaltung in Köln und an der Berufsschule (Ludwig-Erhard-Berufskolleg) in Bonn.

Sie haben Freude am Umgang mit Bürgerinnen und Bürgern, sind teamfähig, zuverlässig, motiviert und engagiert? Verfügen zudem mindestens über einen erfolgreichen Hauptschulabschluss und befriedigende Noten in den Fächern Deutsch und Mathematik sowie EDV-Grundkenntnisse?

Dann bewerben Sie sich jetzt!

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis 14.02.2020 per Mail an: personal@wachtberg.de oder an die Gemeinde Wachtberg, Die Bürgermeisterin, Rathausstr. 34, 53343 Wachtberg

Bewerber mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung unter Berücksichtigung aller Umstände des Einzelfalls bevorzugt.

Für Rückfragen steht Frau Sander (Tel.: 0228/9544-158) gerne zur Verfügung.

Aus Gründen der Lesbarkeit steht die männliche Form stellvertretend für Personen aller Geschlechter.

Sonstige Angebote

Aktuell liegen keine Verkaufsangebote von gemeindeeigenen Grundstücken, Immobilien, Fahrzeugen u. ä. der Gemeinde Wachtberg vor.

Informationen zu von der Gemeinde Wachtberg im Gewerbepark Wachtberg-Villip angebotenen Gewerbegrundstücken können Sie in der Rubrik "Wirtschaft und Gemeindeentwicklung" abrufen.