Gemeinde Wachtberg

Kommunale Kitas: Ferien wie geplant

Mitteilung aus dem Rathaus (Logo) Wachtberg (mm) – In den sechs Kindertageseinrichtungen (Kitas) in Trägerschaft der Gemeinde Wachtberg wird es in den Sommerferien Corona bedingt keine Änderungen der ursprünglich festgelegten Schließzeiten geben.

Die Kitas machen jeweils Sommerferien wie geplant. Damit folgt die Gemeinde Wachtberg den Vorgaben des Ministeriums für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration (MKFFI NRW), das Folgendes vorsieht: „Von den Kindertageseinrichtungen und Kindertagespflegestellen geplante Schließzeiten in den Sommerferien können aufrechterhalten werden.“

Die kommunalen Kitas in Wachtberg schließen in den Sommerferien wie folgt:

  • vom 29.06. bis 17.07.2020:
    - Familienzentrum „Drachenfelser Ländchen“ in Villip
    - Kita "KinderW.E.L.T." in Villip
    - Integrative Kita "Die Fabelkinder" in Adendorf
  • vom 13.07. bis 30.07.2020:
    - Kita "Maulwurfshügel" in Werthhoven
  • vom 20.07. bis 07.08.2020:
    - Kita "Glühwürmchen" in Niederbachem
    - Kita "Die kleinen Strolche" in Oberbachem.

Bürgermeisterin Renate Offergeld wünscht allen Kindern und deren Eltern eine schöne Sommerzeit: „Ich freue mich, Euch/Sie danach gesund und munter wiederzusehen!“