Gemeinde Wachtberg

Tanzend, fliegend, wirbelnd … Kunstkreis-Ausstellung bewegt

Kunstkreis-Ausstellung: (v.l.n.r.) „Bewegung nach Gerhard Richter“ von Trude Schundau, „Bewegte Bälle“ von Maria Kontz und „Mauersegler“ von Gabriela Graff-Klapp. (Foto: Gemeinde Wachtberg/mm) Wachtberg-Berkum (mm) – Tanzende Quallen als Aquatinta-Radierung, wehende Segel als Aquarell-Malerei, bewegte Bälle in Acryl auf Leinwand, Marathon-Läufer als Fotocollage … die Künstlerinnen und Künstler des Wachtberger Kunstkreises haben sich in ihrer aktuell im Rathaus in Berkum gezeigten Ausstellung auf vielfältige Weise und in unterschiedlichen Techniken dem Thema „Bewegung-en“ gewidmet.

Zu der Vernissage am 10. Januar konnten Bürgermeisterin Renate Offergeld und Kunstkreisleiterin Maria Kontz wieder zahlreiche Kunstinteressierte begrüßen. Musikalisch begleiteten Norbert Bogusch an der Gitarre und Konstantin Gockel auf der Violine äußerst unterhaltsam die kleine Eröffnungsfeier.

Kunstkreis-Ausstellung: (v.l.n.r.) „Tanz der Segel“ und „Fantasiereise“ von Renate Kirste. (Foto: Gemeinde Wachtberg/mm)

Bewegung, so Kontz in ihrer erläuternden Einführung, sei ein wesentlicher Bestandteil unseres Lebens. Bewegungen brächten Menschen zusammen. Auch die gemeinsamen Aktivitäten im Kunstkreis Wachtberg führten seit fast 40 Jahren Menschen zusammen, fügte sie in diesem Zusammenhang voller Stolz an.

Bewegungen des menschlichen Körpers - wer dächte da nicht an ein tanzendes Paar. So finden sich unter den insgesamt 30 Exponaten mehrere zum Thema Tanz.

 

 

Kunstkreis-Ausstellung: (v.l.n.r.) „Vorsprung“ von Gabriela Graff-Klapp, „EvOLuTiON“ und „FREIHEIT bewegt“ von Angelika Overrödder. (Foto: Gemeinde Wachtberg/mm)

In anderen steht die schwierige Aufgabe im Fokus, Bewegungsabläufe und das Phänomen von Geschwindigkeit bildlich darzustellen.


Bewegung kann aber auch selbst Kunst hervorbringen – dynamisch, schwungvoll, kräftig im Pinselstrich haben sich einige Künstlerinnen und Künstler in abstrakten Schwüngen der Bewegung hingegeben, die Farbe zum Teil auf die Leinwand getropft oder geschleudert.

 

Kunstkreis-Ausstellung: (v.l.n.r.) „Luftbewegung“ von Wilhelm Zettelmeier. (Foto: Gemeinde Wachtberg/mm)
Und nicht zuletzt die Bewegungen in der Natur finden sich in dieser Ausstellung – fliehende Wolken, wirbelnde Luftsäulen, schleichende Raubtiere, Mauersegler im Flug und vieles andere mehr.


Die ausstellenden Künstlerinnen und Künstler: Marga Auen, Norbert Bogusch, Monika Clever, Brigitta Felgendreher, Gabriela Graff-Klapp, Renate Kirste, Maria Kontz, Joachim Krause, Angelika Overrödder, Olga Rann, Monika Rau, Trude Schundau, Dietmar Waloßek, Ingrid von Zeddelmann und Wilhelm Zettelmeier.

 

Die Ausstellung kann noch bis 07. Februar 2018 zu den Öffnungszeiten des Rathauses besichtigt werden.


Kunstkreis Wachtberg – Ausstellung „Bewegung-en“
Rathaus der Gemeinde Wachtberg, Rathausstraße 34, 53343 Wachtberg-Berkum
Öffnungszeiten: Mo bis Fr 08.00 - 12.00 Uhr, Mo 14.00 - 16.00 Uhr, Do 14.00 - 18.00 Uhr