zur Twitterseite der Gemeinde Wachtberg

Blue Moods zur blauen Stunde - Offene Probe der Big Band mit Biergarten-Feeling

Blue Moods: Bandleiter Jürgen Dietz und seine Band begeisterten mit Jazz-Klassikern und Popsongs. (Foto: GW) Wachtberg-Ließem - Was kann es Schöneres geben, als an einem Sommerabend mit Freunden und einem Bierchen draußen zu sitzen und dabei dem Sound einer Big Band zu lauschen? Das dachten sich wohl auch die über sechzig Besucher, die sich am Mittwoch, 22. August 2012 im Köllenhof in Ließem einfanden. Dorthin hatte die Blue Moods Big Band im Rahmen der 6. Wachtberger Kulturwochen zur offenen Probe eingeladen.

2012 - 6. Wachtberger Kulturwochen (Banner)

 

 

Bei hochsommerlichen Temperaturen konnte die Veranstaltung draußen stattfinden – ein seltenes Highlight in diesem Sommer. Die siebzehn Bandmitglieder positionierten sich mit ihren Instrumenten unter dem großen Vordach der Köllenhofscheune, während die zahlreichen Gäste gemütlich an kleinen Tischen Platz nahmen.

Bandleiter Jürgen Dietz hatte ein interessantes Proben-Programm für seine Truppe gewählt.

Blue Moods Big Band. (Foto: GW)Jazz-Klassiker und bekannte Popsongs wechselten sich ab. „Take the A Train“ von Duke Ellington, „Night and Day“ von Cole Porter waren ebenso darunter wie Joe Zawinuls „Birdland“ oder „Moon Dance“ von Van Morrison. „Smoke on the Water“ von Deep Purple hat bei dem einen oder anderen sicher Erinnerungen an die Jugendzeit hervorgerufen. „Wenn Sie meinen, dass wir falsch gespielt haben, dann spielen wir auch noch ein zweites Mal“, scherzte Dietz, aber das war nicht nötig, zudem ist das Repertoire der Band groß, so dass sich alle auf das nächste Stück freuten.

Blue Moods: Bestes Sommerwetter, Big Band - Sound und ein beleuchteter Köllenhof – Biergarten-Feeling pur. (Foto: GW)


Und auch Petrus schien es zu gefallen. Der Abend hatte nicht nur musikalisch sondern auch wettermäßig Wohlfühlcharakter. Selbst bei einbrechender Dämmerung wehte noch ein laues Lüftchen, die bunten Lichterketten, die unter den Dachvorsprüngen der Hofanlage angebracht sind, leuchteten um die Wette und hätte jemand zum ersten Mal in den Innenhof des Köllenhofs geschaut, wäre er begeistert gewesen von diesem tollen „Jazz-Biergarten“.

Das Jubiläumskonzert der Blue Moods Big Band zum 10-jährigen Bestehen findet am Sonntag, 23. September 2012 um 17.00 Uhr im Schulzentrum in Wachtberg-Berkum statt. Karten zum Preis von 10 Euro/erm. 7 Euro sind im Rathaus Berkum, an der Abendkasse und bei der Band unter www.blue-moods.de erhältlich. (GW)