zur Twitterseite der Gemeinde Wachtberg

Kleine Landschaften von Doris Weimer ... noch bis 31. August in der Galerie Laurenzi

Sabine Laurenzi (im Bild) zeigt Landschaftsbilder von Doris Weimer. (Foto: GW) Wachtberg-Niederbachem – Zu „Kleinen Landschaften“ mit Bildern von Doris Weimer lädt Sabine Laurenzi noch bis 31. August 2012 im Rahmen der 6. Wachtberger Kulturwochen in ihre Niederbachemer Galerie „Kunst und Rahmen“ ein. Zur Ausstellungseröffnung am Sonntag, 19. August 2012 begrüßte die Galeristin eine kleine Schar Kunstinteressierter.

 

2012 - 6. Wachtberger Kulturwochen (Banner)

 

 

Die Künstlerin konnte persönlich leider nicht anwesend sein, aber die Bilder von Doris Weimer sprechen für sich und entfalteten bei den Gästen schnell ihre ganz eigene Anziehungskraft.

Alle im gleichen kleinen Format bilden die gezeigten Ölbilder Landschaftsimpressionen aus der Gegend um den Ammersee ab. Dort lebt Doris Weimer, die vorher in Wachtberg zuhause war, heute. Typische süddeutsche Panoramen mit Bergen, Wiesen und Seen hat sie auf die kleinen Leinwände gebracht. Die Bild- und Farbgestaltung ist unaufgeregt, auf Kleinteiliges wird verzichtet, dadurch wirken die Kompositionen in sich ruhend. Gerade auch das kleine Format macht den besonderen Reiz dieser Bilder aus.


Sabine Laurenzi bietet Weimers Landschaftsbilder mit Passepartout oder im Rahmen an. Mehrere Bilder zusammen arrangiert unterstreichen die verschiedenen Stimmungen und heben die einzelnen Landschaftsbilder nochmals hervor.

Sabine Laurenzi: Landschaftsbild von Doris Weimer. (Foto: Privat)

Die Ausstellung ist noch bis 31. August 2012 zu sehen
- jeweils montags, dienstags, donnerstags, freitags von 10.00 bis 18.30 Uhr und samstags von 9.30 bis 14.00 Uhr. Weitere Infos unter www.laurenzi.de oder Telefon 0228/342911

Galerie Sabine Laurenzi, Im Weingarten 4, Wachtberg-Niederbachem. (GW)