Gemeinde Wachtberg

„Gewaltfreie Kommunikation“ als Online Bildungsurlaub bei der VHS

VHS Voreifel (Logo) Rheinbach - Da Bildungsurlaube in NRW in diesem Jahr auch in digitaler Form nach dem Arbeitgeberweiterbildungsgesetz anerkannt werden, bietet die VHS Voreifel das Seminar „Gewaltfreie Kommunikation nach M. B. Rosenberg als Online Webinar an.

Der Dozent Stefan Voth ist zertifizierter Trainer für GFK (Fachverband GFK) und hat schon zahlreiche Online- und Präsenzseminare zu diesem Thema geleitet.

Die GFK - auch Wertschätzende Kommunikation genannt - gehört seit Jahren zu den international erfolgreichsten Coaching- und Konfliktlösungsmethoden. Die Teilnehmenden erlernen, sich auch in angespannten Situationen achtsam und empathisch zu begegnen.

GFK hilft jedem sich im beruflichen wie im privaten wertschätzend für die eigenen Belange einzusetzen. Darüber hinaus wirkt sich GFK positiv auf die innerbetriebliche Zusammenarbeit aus, da z. B. sinnvolle Lösungen leichter gefunden werden.

Das Webinar ist für alle Interessenten buchbar. Es findet mit dem Videokonferenztool Zoom online von Mittwoch, 27.05.20 bis Freitag, 29.05.20 jeweils von 09.00 - 12.00 und 15:00 - 18:00 Uhr statt. Die Gebühr beträgt 150,00 €.

Anmeldungen über die VHS Voreifel Homepage unter www.vhs-voreifel.de. Informationen telefonisch unter 02226 - 921920. Mit der Anmeldung erhalten die Teilnehmenden einen Link als Zugang zu dem jeweiligen Vortragsangebot sowie eine Kurzanleitung zur Nutzung des Programms.