zur Twitterseite der Gemeinde Wachtberg

Schöpfung zum Staunen

Hiddensee. (Foto: Klaus Ackermann) Wachtberg-Niederbachem - Am Freitag, 23. November 2018 findet um 19:30 Uhr im Evangelischen Gemeindehaus Niederbachem, Bondorfer Straße 18, unter dem Titel „Schöpfung zum Staunen“ ein spiritueller Abend statt.

Die Besucher sind eingeladen, sich durch die Kombination von Fotografien, Querflötenmusik und die Lesung lyrischer und biblischer Texte auf die dunklere und besinnliche Jahreszeit einzustimmen. Der entschleunigende Charakter des Abends wird durch die Präsentation von analogen Mittelformatdias verstärkt. Es wirken mit: Anke Kreuz (Querflöte), Klaus Ackermann (Fotografien) und verschiedene Lesende. Der Eintritt ist frei.