zur Twitterseite der Gemeinde Wachtberg

Online-Veranstaltungsreihe "Smart Democracy"

VHS Voreifel (Logo) Rheinbach - Im Rahmen der Online-Veranstaltungsreihe "Smart Democracy" des Deutschen Volkshochschulverbandes (DVV) bietet die VHS Voreifel in diesem Semester zwei "Webinare" zum Thema Digitalisierung und Gesellschaftspolitik an.

In den zweistündigen Veranstaltungen informieren und diskutieren ausgewiesene Fachleute über die Konsequenzen der digitalen Revolution im privaten und öffentlichen Raum. Teilnehmende haben die Möglichkeit, die Veranstaltungen per Live-Stream vom eigenen PC aus mit zu verfolgen und sich über Chat an der Diskussion zu beteiligen. Der Zugang erfolgt über eine Online-Plattform, deren Adresse den Teilnehmenden mit der Anmeldung übermittelt wird. Auch nach Veranstaltungsende steht das Webinar weiter zum Abruf zur Verfügung. Die Teilnahme ist kostenlos.

Pünktlich zur Bundestagswahl wird am 14.09.2017 um 18 Uhr das Webinar zum Thema „Politische Kommunikation und Wahlkampf im Netz“ stattfinden. Das Seminar fragt nach der Rolle der sozialen Medien, von Social Bots, Falschnachrichten und Big Data-Analysen im Bundestagswahlkampf 2017. Ziel ist es, ein Verständnis für die digitalen Möglichkeiten der politischen Kommunikation zu gewinnen und Manipulationsversuche zu erkennen.

Die zweite Veranstaltung, die am 25.10.2017 um 18 Uhr stattfindet, trägt den Titel „Der bewertete/bewertende Mensch - Zwischen Selbstoptimierung und Überwachung“. Hier geht es um die Frage nach dem Einfluss, den die Möglichkeiten der digitalen Selbstkontrolle auf unser Leben haben. Schrittzähler im Smartphone, Fitness-Apps und ähnliche Datenerfassungssoftwares helfen uns dabei, Experten unserer selbst zu werden und unser Leben zu optimieren. Hinterfragt werden diese Praktiken jedoch nur selten, da sie kaum als freiheitseinschränkend empfunden werden. Im Seminar sollen Chancen und Gefahren der Selbstoptimierung diskutiert werden.

Für die Zugangsdaten zur Plattform melden Sie sich bitte für die Veranstaltung in der Geschäftsstelle der VHS Voreifel oder im Internet unter www.vhs-voreifel.de an. Anmeldungen sind auch nach Ablauf der Veranstaltung noch möglich, da das Angebot im Netz zum Abruf bereitgestellt wird. (VHS Voreifel)