Gemeinde Wachtberg

Ferienfreizeit

Zuständige Stelle

Gemeinde Wachtberg
Die Bürgermeisterin
Fachbereich 3 - Bildung, Jugend und Sport 
Rathausstraße 34
53343 Wachtberg
Telefon: (0228) 9544 0
Telefax: (0228) 9544 123

Ansprechpartnerinnen

Luhmer, Beate
Telefon: (0228) 9544 190
Zimmer: 211 (Rathaus, 2. Etage)
E-Mail: beate.luhmer@wachtberg.de

Schmidt, Claudia
Jugendfachkraft
Telefon: (0228) 9544 127
Zimmer: 213 (Rathaus, 2. Etage)
E-Mail: claudia.schmidt@wachtberg.de 

... sowie: ferienfreizeit@wachtberg.de 

Sprechzeiten

Montag bis Freitag von 08.30 bis 12.00 Uhr

zusätzlich nachmittags:
Montag von 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Außerhalb der Sprechzeiten nach Vereinbarung.

Mini-Ferienfreizeit in den Herbstferien

Wachtberg – Nachdem die Ferienfreizeit in diesem Sommer nach 40 Jahren das erste Mal nicht stattfinden konnte, nimmt die Gemeinde Wachtberg nun einen zweiten Anlauf mit einer Mini-Ausgabe in der ersten Herbstferienwoche.

Diese Freizeit wird unter besonderen Bedingungen stattfinden (Beachtung der Coronaschutzverordnung) und daher sind auch die Aufnahmekriterien andere.

Sie war vorgesehen für Kinder zwischen 10 – 14 Jahren, da aber noch Kapazitäten offen sind, nehmen wir bis zum 11.09. weitere Anmeldungen von Kindern ab acht Jahren entgegen. Die maximale Aufnahmekapazität beträgt zurzeit 64 Kinder. Die Kinder werden montags bis donnerstags in der Zeit von 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr und freitags von 9.00 Uhr bis 14.30 Uhr betreut. 

Die Gruppenstärke wird acht Kinder betragen, die von jeweils zwei Betreuern durch die Woche begleitet werden. Da diese Freizeit unter den bekannten Umständen auch für die Betreuer eine ganz besondere ist, werden hierfür möglichst die Erfahrensten ausgewählt. 

Wir freuen uns, Ihren Kindern ein abwechslungsreiches, altersgerechtes Programm mit u.a. sportlichen und kreativen Aktivitäten, kleineren Ausflügen in die Umgebung sowie Spiel und Spaß rund um das Schulzentrum Berkum anbieten zu können. Ausflüge im größeren Rahmen und Übernachtungen werden diesmal nicht stattfinden.

Da die Organisation der üblichen Essensausgabe, Geschirrreinigung u.a. aufgrund der Einhaltung der strengen Hygienemaßnahmen im Rahmen der Coronaschutzverordnung sehr viel mehr Zeit bindet, wird diesmal kein Mittagessen angeboten. So können die Betreuer die knappe Zeit ausschließlich mit den Kindern verbringen. Es ist daher notwendig, dass Sie Ihren Kindern ein Lunchpaket und eine auslaufsichere Trinkflasche für die mittägliche Pause mitgeben. „Auffüllgetränke“, Obst und Snacks für zwischendurch werden bereitgestellt.

Der Teilnehmerbeitrag beträgt für jedes Kind 60 Euro. Darin ist auch ein Anteil an zusätzlichen Hygienemitteln (Desinfektion, Flüssigseife, Einweghandtücher) enthalten.

Weitere Informationen und Wissenswertes rund um die Mini-Ferienfreizeit erhalten Eltern und Kinder nach Abschluss des Aufnahmeverfahrens.

Anmeldung: Die Anmeldefrist läuft bereits und endet am 11.09.2020.
Anmeldungen nach dem 11.09.2020 können nur berücksichtigt werden, solange Plätze frei sind. Sollten mehr Anmeldungen eingehen als Plätze vorhanden, entscheidet das Eingangsdatum.

Schriftliche Anmeldungen sind mit dem beigefügten Formular zu senden an:
Gemeinde Wachtberg
Die Bürgermeisterin
Fachbereich 3                   
Rathausstr. 34
53343 Wachtberg-Berkum

… per Email an ferienfreizeit@wachtberg.de (bitte ausschließlich diese Email-Adresse verwenden!)
… per Fax an: (0228) 9544 123
… durch Einwurf Briefkasten Rathaus

Haben Sie Fragen? Dann stehen Ihnen Beate Luhmer unter der Telefonnummer  0228/9544-190 (Mo-Fr Vormittag) und Claudia Schmidt (Jugendfachkraft) Tel.: 0160-96287046 gerne zur Verfügung. Auch erreichbar unter ferienfreizeit@wachtberg.de.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldungen.